Posts

Tipps fürs schöne Single-Leben

Valentinstag ist für Singles kein Grund um Trübsal zu blasen, denn glücklich sein und das Leben genießen – dazu braucht man keinen Partner. Theoretisch zumindest. Und trotzdem hangeln sich viele Menschen (ob bewusst oder unbewusst) von Beziehung zu Beziehung, auch wenn sie nur bedingt glücklich dabei sind. Sie vergessen dabei: In einer Partnerschaft kann man leichter glücklich sein, wenn man auch als Single mit sich zufrieden ist. Die Vorteile Single zu sein: Wieso (und wofür) Sie die Singlephase nutzen sollten

Ja, ja, das alte Klagelied vieler Singles hat schon seine Berechtigung: Ihre Freunde sind alle in festen Beziehungen, Ihre Eltern liegen Ihnen mit dem Wunsch nach einem Enkel in den Ohren und Ihre Kollegin redet ununterbrochen von ihrer tollen Beziehung und der bevorstehenden Hochzeit. Kurz: Alle Menschen um Sie herum scheinen super glücklich zu sein. Und Sie? Sie auch! Schließlich kennen Sie die Zauberformel für glückliche Singles (spätestens nach diesem Artikel), die da lautet: Die Vorteile Single zu sein doppelt gewichten, Nachteile hinten über kippen lassen.

Wie das gehen soll? Ein einfaches Beispiel: Als Single schlafen Sie (davon gehen wir mal aus) vorrangig alleine im Bett. Keiner, der Sie hält und umarmt (das ist der Nachteil) – aber auch keiner, der Ihnen von der Seite ins Ohr pustet und Sie über Stunden durch monotones Schnarchen wachhält. Stattdessen können Sie ruhig und selig schlafen, morgens ausgeruht und ohne die pärchentypischen Nackenschmerzen (ausgelöst durch seinen Arm unter Ihrem Nacken) in den Tag starten.

Oder: Sie vermissen es, wieder verliebt zu sein? Dann tun Sie es doch. Treiben Sie sich ohne schlechtes Gewissen stundenlang in der Partnerbörse herum, treffen Sie so viele Männer, wie Sie möchten und verlieben Sie sich jede Woche in einen Neuen!

Unser Single-Tipp: Genießen Sie die Lust am Flirten solange Zeit dafür ist. Denn das geht nur wirklich dann, wenn Sie noch nicht in einer Partnerschaft sind!


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

6 + 4 =